Der Solling Waldgebiet des Jahres 2013

Solling - Waldgebiet des Jahres 2013

Schoningen im Solling Waldgebiet des Jahres 2013

Der Solling Waldgebiet des Jahres wurde durch den Bund Deutscher Forstleute (BDF) 2013 gekürt und lädt nicht erst seit dem Wanderer und Mountainbiker in die Solling Region ein. Über 450 km Wanderwege und sogar 760 km Streckennetz für Biker bieten eine hervorragende Bedingungen für einen gelungenen Aktivurlaub in der Natur. 

Es gibt unterschiedliche Wanderungen zu spannenden Themen aus der Pflanzen- und Tierwelt, aus Geologie und Geschichte. Das Freizeitgebiet Naturpark Solling-Vogler bietet viele Möglichkeiten und Abenteuer für den kleinen und großen Urlauber.

Geschichte und Lage des Solling Waldgebiet des Jahres

Karte & Ausmaße des Solling

Im Süden Niedersachsens, mitten im Weserbergland gelegen, erhebt sich die ca. 400 Quadratkilometer große Waldlandschaft des Sollings. Solling Waldgebiet des Jahres 2013 besticht durch seine Lage fernab von den großen Verkehrsadern des Landes. Über die von weither sichtbare, kuppelförmige Aufwölbung des Mittelgebirges ziehen sich ausgedehnte, scheinbar unbesiedelte Wälder. Unterbrochen werden diese nur durch schmale, offene Wiesentäler mit klaren Bächen, die vom Außenrand des Mittelgebirges teilweise tief in den Wald vordringen. Urtümlich anmutende Moore ergänzen das Bild einer vielfältigen Waldlandschaft, die sich bis auf die 528 m hohe Buntsandsteinkuppe hochzieht. Von Zeit zu Zeit ergeben sich davon fantastische Aussichten auf die im Südwesten verlaufende Weser und die umliegende Landschaft.

Der Solling Waldgebiet des Jahres 2013

Ausgeschilderte Rundwanderwege von ca. 10 km Länge mit leichtem bis mäßigen Schwierigkeitsgrad sind auch für Familien mit Kindern gut zu bewältigen. Auf dem Weg liegen Schlösser, Burgen und Museen. Der Wildpark Neuhaus beinhaltet heimische Tierarten wie Wolf, Waschbär, Rothirsch, Wildkatze und Luchs in großzügigen Gehegen. Man kann die Tiere wie in der  freien Wildbahn beobachten.

 

Ortschaften am oder im Solling Waldgebiet des Jahres:

  • Abbecke
  • Amelith
  • Bad Karlshafen
  • Bevern
  • Bodenfelde
  • Boffzen
  • Bollensen
  • Dassel
  • Delliehausen
  • Derental
  • Einbeck
  • Ellierode
  • Eschershausen
  • Espol
  • Fohlenplacken
  • Fredelsloh
  • Fürstenberg
  • Gierswalde
  • Hardegsen
  • Heinade
  • Hellental
  • Hettensen
  • Hilwartshausen
  • Holzminden
  • Höxter
  • Kammerborn
  • Lauenberg
  • Lauenförde
  • Lichtenborn
  • Lippoldsberg
  • Lüchtringen
  • Mackensen
  • Merxhausen
  • Moringen
  • Mühlenberg
  • Neuhaus
  • Nienover
  • Relliehausen
  • Schießhaus
  • Schönhagen
  • Schoningen, die Braut des Sollings
  • Schorborn
  • Sievershausen
  • Silberborn
  • Sohlingen
  • Stadtoldendorf
  • Trögen
  • Uslar
  • Üssinghausen
  • Vahle
  • Vernawahlshausen
  • Volpriehausen
  • Wahlsburg
  • Wahmbeck
  • Wiensen

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

jetzt Stimme abgeben
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Durchschnitt: 4,00 von 5
(2 Stimmen)
Loading...




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.